Terrassenüberdachung selber bauen – Handwerk vs. Bausatz!

Eine Terrassenüberdachung selber bauen ist ein handwerkliches Projekt, welches Geschick erfordert. Eine kompetente Überdachung schützt vor Wind, Regen, Hagel, Schnee und sogar vor der Sonne. Wer im Handwerk nicht begabt ist, der sollte auf einen Bausatz zurückgreifen oder die Arbeit einem Fachmann überlassen.

Was muss bedacht werden, wenn die Terrassenüberdachung selber gebaut werden soll? Wo liegen die Alternativen und welche Aspekte dürfen keineswegs vergessen werden?

Unbedingt beachten! Terrassenüberdachung selber bauen

Hier wird keine Anleitung geboten, wie ein Terrassendach von Beginn bis Fertigstellung erstellt werden kann. Wer eine Schritt für Schritt Anleitung mit Materialien, Preisen, dem Vorgehen, sowie Werkzeugen und benötigten Geräten sucht, der sollte diesen Artikel bei obi.de nachlesen. Ein Video ist leider nicht vorhanden, die Beschreibung ist aber sehr fachkundig bebildert.

Nachfolgend wird aufgeführt, worauf beim Bau des Terrassendachs geachtet werden muss.

  • Materialkosten – Material kostet Geld. Ob der Eigenbau im Endeffekt günstiger ist, als das Verwenden eines Bausatzes ist fraglich. Wer selber handanlegt, der kann hingegen seine eigene Vorstellung verwirklichen.
  • Niederschlag – Nicht nur der Bau selber, auch die Ableitung des Wassers sollte bei der Überdachung geregelt werden. Dachrinnen können angebracht werden, um das Wasser abzuleiten.
  • Schneelast – Eine einfache Terrassenüberdachung selber bauen, bekommen einige Handwerker hin. Sie muss aber vom Dach und vom Gewicht her eine der Fläche entsprechende Schneelast standhalten können.
  • Windfestigkeit – An einigen Tagen im Jahr bläst ein kräftiger Sturm. Das Terrassendach muss fest im Boden verankert und am Haus befestigt sein. Ist dies nicht der Fall kann der Anbau zu einer Gefahr werden und sogar das Haus beschädigen.
  • Licht und Schatten – Das Wohnzimmer soll möglichst hell bleiben, während oftmals auf der Terrasse für Schatten gesorgt werden soll. Nicht jede Überdachung ist auf Verdunklung ausgerichtet. Häufig ist es ein Spagat zwischen den Bedürfnissen im Hausinneren und Draußen.
  • Design – Das Aussehen der Terrassenüberdachung wird Haus und Garten über viele Jahre begleiten und sollte entsprechend beiden Seiten schmeicheln.

Wer sich jetzt noch sicher ist, die Terrassenüberdachung selber bauen zu können, der soll sich nicht abhalten lassen. Vielleicht liegen auch schon Erfahrungswerte durch den Hausbau oder dem Bau eines Carport vor. Wer ins Zweifeln gekommen ist, kann über Alternativen bei der Planung nachdenken.

Alternativen zur selbstgebauten Terrassenüberdachung

Prinzipiell gibt es nur zwei Möglichkeiten, sollte der eigene Aufbau vom Tisch sein. Einmal kann ein Handwerksunternehmen kontaktiert und um einen Kostenvoranschlag gebeten werden. Hierbei handelt es sich für gewöhnlich um die teuerste Variante. Günstiger ist zumeist die Auswahl eines Bausatzes. In unseren diversen Artikeln und auch auf der Hauptseite zur Terrassenüberdachung, haben wir eine Vielzahl von Möglichkeiten vorgestellt.

Material Beschreibung Seite mit Bausatz
Holz Holz ist schwerer zu transportieren. Mit der richtigen Anleitung und ein wenig Hilfe kann der Aufbau meist reibungslos erfolgen. Anbau aus Holz
Aluminium Aluminium besticht durch ein geringes Gewicht. Häufig kann ein Großteil der handwerklichen Arbeit selbstständig erledigt werden. Bei bestimmten Aufgaben sind ein weiteres Paar Hände nötig. Bausatz aus Alu
Glas Glas ist bestenfalls eine Beschreibung für die Überdachung. Das Hauptmaterial wird weiterhin aus Alu oder Holz bestehen. Überdachung mit Glasdach

 

Palram - Terrassenüberdachung selber bauen

Einfach aufzubauende Terrassenüberdachung

Der einfache Aufbau wird für die handwerklich Begabten weniger im Vordergrund stehen. Von Seiten der Kosten kann mit einem Bausatz gegenüber einem Handwerksunternehmen zumeist deutlich gespart werden. Dies trifft insbesondere dann zu, wenn der schlussendliche Aufbau in Eigenarbeit erfolgt. Abschließend wird noch ein Terrassendach aufgeführt, welches durch seine besonders einfach Errichtung punkten soll.

 

 

Eine Terrassenüberdachung selber bauen ist halt nur eine von mehreren Möglichkeiten.