Pavillon 3×3 Meter – Übersicht, Vorteile und Empfehlungen

Der Pavillon 3×3 Meter findet in praktisch jedem Garten Platz. Er bietet eine Sitzfläche, welche die Terrasse ergänzen oder ersetzen kann. Weiterhin ist ein Dach vorhanden, welches vor Niederschlag schützt. Häufig können Gartenpavillons mit Seitenteilen erworben werden, welche auch einen gewissen Schutz vor Wind bieten.

Grundsätzlich gehört der Pavillon 3×3 zu den Kleinsten, die gekauft werden können. Für die Familie oder den gemütlichen Umtrunk mit einigen Freunden ist es jedoch völlig ausreichend.

Pavillon 3×3 Meter: Gartenpavillon mit Eisengestell von PureDay

Zunächst einmal muss beim Pavillon 3×3 Meter das Produkt von Siena Garden „Milos“ genannt werden. Dieses wurde bereits im Haupttext beschrieben und umfasst exakt 3x3M. Der nachfolgende Gartenpavillon weicht von den Ausmaßen nur geringfügig ab.

PureDay Pavillon mit Eisengestellpavillon 3x3 meter

  • Stilvolle Überdachung für Gartenliebhaber
  • Kann als Sonnenschutz genutzt werden
  • Material: Lackiertes Eisen
  • Dach: 100% Polyester
  • Maße (Breite x Tiefe x Höhe): 295 x 300 x 265 cm
  • Rahmen verziert und pulverbeschichtet
  • Lieferung zerlegt mit Anleitung
  • Pavillon kann mit Erdnägeln befestigt werden

Es handelt sich bei diesem Produkt sicherlich nicht um den klassischen 3×3 Pavillon. Wer weitere Modelle sichten möchte, der kann sich auf dieser Homepage oder bei Amazon umsehen.

Pavillon 3×3 Meter – Vorteile und Besonderheiten

Die kleine Größe mag ein Nachteil sein, wenn der Gartenpavillon zum Feiern benutzt werden soll. Ansonsten ist der Pavillon 3×3 ein kompakter und formschöner Aufbau im Garten.

  • Wasserdicht – Mit einem wasserdichten Dach ausgestattet, können Pavillons auch bei leichtem Regen genutzt werden. Denn Niederschlag bedeutet nicht immer auch kaltes Wetter. Zudem muss nicht jede Feier gleich ins Haus verlegt werden.
  • Gemütlichkeit – Ein kleiner Pavillon ist gemütlicher, insbesondere wenn er für Familie und Freunde gedacht ist. Wer mit nur zwei Personen in einem größeren Gartenpavillon sitzt, der kommt sich vielleicht verloren vor.
  • Windschutz – Das obige Modell kommt schlicht daher. Grundsätzlich können die Produkte aber auch Seitenteile vorweisen, welche vor Wind und Wettereinflüssen schützen.
  • Platzbedarf – Nicht jeder Garten verfügt über unendlichen Raum. Gerade auf kleinen Rasenflächen, macht sich ein übersichtlicher Pavillon sehr gut.

Ob bei der Auswahl an Material Holz, Metall oder ein Faltpavillon vorgezogen wird, ist jedem selbst überlassen. Sollte eine Beschädigung auftreten, so kann bspw. ein Ersatzdach geordert werden. Wer nach einer Alternative zum Feiern sucht, sollte sich vielleicht besser nach einem Partyzelt erkundigen. Der Pavillon 3×3 Meter ist klein, kommt von der Größe aber bereits manchen Terrassen gleich.