Klemmmarkise – Die optimale Überdachung für den Balkon

Die Klemmmarkise sorgt für einen entspannenden Schattenwurf auf dem Balkon. Besonders für Mieter, die keine baulichen Veränderungen am Gebäude vornehmen dürfen, eignet sich diese Art der Markise. Sie kann in unterschiedlichen Farben und von diversen Marken erworben werden.

Klemmmarkisen können bequem an- und abgebaut werden. Vorab ist unbedingt die Größe auszumessen. Nachfolgend wird eine kompetente Klemmmarkise vorgestellt.

Angerer Klemmmarkise Dralon Uni, Orange in 350 oder 300 cm Breite

Diese Markise kann sehr leicht aufgebaut werden. Es sollten dennoch zwei Personen zur Verfügung stehen. Innerhalb von einer knappen Stunde kann die Arbeit erledigt werden. Anschließend ist es möglich unter dem Produkt zu relaxen.

Nachfolgend die Highlights der Angerer Klemmmarkise:

  • Breite: 300 oder 350 cmKlemmmarkise-Dralon
  • Made in Germany
  • Wird über Handkurbel (Kettenantrieb) bedient
  • Höhe des Einbaus stufenlos verstellbar (225 bis 275 cm)
  • Material: 100% Polyacryl
  • Bis 30° waschbar
  • Markisenstoff mit hoher Lichtechtheit
  • Farbe: Orange (weitere Farben vorhanden)
  • Gestellfarbe: Braun
  • Montage ohne Bohren und Dübeln
  • Gewicht: 11 kg
  • Abmessung: 175 x 15 x 15 cm
  • Aufstellschräge: ca. 150 cm

Die Angerer Klemmmarkise wird damit zum Highlight jeder Mietwohnung. Sie schützt vor UV-Strahlung, ohne die Lichtverhältnisse zu verändern.

Weitere Markisen, von Jawoll, PureDay, Leco oder weiteren Anbietern können im Amazon-Shop eingesehen werden. Farben reichen von Unis, bis hin zu Blockstreifen.

Vorteile einer Klemmmarkise

Wer das Paradies auf seinem Balkon genießen möchte, der braucht an den wärmsten Tagen die Klemmmarkise. Folgende Argumente untermauern diese Theorie.

  • Gewicht – Im Vergleich zur gewöhnlichen Terrassen-Markise ist das Klemm-Produkt die „Light-Variante“.
  • Größe – Klemmmarkisen sind speziell für die kleine Fläche im Freien entworfen worden und passen sich daher perfekt ein.
  • Lichtschutz – Personen auf der Galerie können entspannen und vor sich hin dösen, während sie vor der Sonnenstrahlung geschützt sind.
  • Farbvielfalt – Egal ob Rot, Grün, Blau, Gelb oder gestreift – die Klemm-Markise gibt es in den unterschiedlichsten Farben.
  • Mieter – In der Mietwohnung wird von dieser Form am häufigsten profitiert, da keine baulichen Veränderungen vorgenommen werden dürfen.

Die Klemmmarkise ist das Universalgenie in Bezug auf Überdachungen auf dem Balkon.